Orientalisches kantonales Treffen ist Geschichte

von Florian Koller v/o Sirius (Kommentare: 0)

Sultanat Amriswil (Katre 2019)

Unsere Wölfen betätigen sich am Pionierposten am Sonntag.

Für zwei Tage verwandelte sich Amriswil für das kantonale Treffen zum Wüstenstaat. Alle Abteilungen aus dem Thurgau besuchten mit ihrem fliegenden Teppich das Sultanat Falk-al-Stein. Unter anderem auch unsere Biber, Wölfe, Pfader und Pios. Diese machten sich auf einen Rundflug und besuchten dabei verschiedene Orte und Inseln – beispielsweise die Dschungelinsel, die wir zusammen mit der Pfadi Seesturm organisiert haben und von den Pfadern besucht wurde. Ein Highlight war der Besuch eines Kamels und eines Dromedars, das die Teilnehmenden problemlos streicheln konnten. Auch der riesige Sultanspalast beeindruckte. Schliesslich schaute für unsere Wölfe der 23. und 36. Rang heraus, unsere Pfader erreichten den 22. Platz.

Weitere Bilder

Weitere Bilder des kantonalen Treffens findet ihr auf:

- Facebook

- Instagram

- Tagblatt

Zurück